Baudenkmäler und architektonische Details

Die Baudenkmäler und die architektonischen Detail, vor allem diejenigen, die nach jahrhunderterlanger Benutzung einer Auffrischung und Erneuerung bedürfen. Die Firma GRC Beton Poland befasst sich damit seit Jahren und kommt den Kunden entgegen, indem sie ihnen ihr Wissen und Erfahrung anbietet. Dank der Technologie des mit GRC (GFRC) – Glasfaser bewehrten Architekturbetons, können die Baudenkmäler und Antiquitäten ihren alten Glanz wiedergewinnen und wie früher wieder begeistern. Dieser Baustoff bewährt sich ideal an Stellen, wo die Zeichen der verstrichenen Zeit sehr deutlich zu sehen sind. Die Leichtigkeit, sowie die kleinen Ausmaße der Fassadenplatten und der architektonischen Details, machen ihre problemlose Lieferung und Montage möglich. Bei der Anwendung eines farbigen künstlerischen Betons sind wir in der Lage die von der Zeit zerstörten alten Elemente und architektonischen Details ziemlich genau wiederherzustellen. Der GRC – Beton besitzt eine ungewöhnliche Formbarkeit und Festigkeit, die bedeutend größer als die des Architektur- und Kernbetons ist. Man kann aus ihm beliebige Formen gestalten, die jahrelang unsere Augen erfreuen werden. Dazu ist er feuerfest und beständig gegen ungünstige Witterungseinwirkungen. Während der Renovierung eines Baudenkmals können wir den GRC – Beton u.a. für die Anfertigung von Fassaden sowie Dächer, und für die Reparaturen oder Fertigung von völlig neuen Formen der „kleinen” Architektur verwenden.

2d Baudenkmäler und architektonische Details2d 1 Baudenkmäler und architektonische Details2d 2 245x300 Baudenkmäler und architektonische Details2d 3 Baudenkmäler und architektonische Details2d 4 Baudenkmäler und architektonische Details2d 5 Baudenkmäler und architektonische Details2d 6 300x254 Baudenkmäler und architektonische Details2d 7 259x300 Baudenkmäler und architektonische Details2d 8 300x277 Baudenkmäler und architektonische Details2d 9 300x199 Baudenkmäler und architektonische Details2d 10 300x262 Baudenkmäler und architektonische Details